Institut für Lasertechnologien in der Medizin und Meßtechnik Ulm

Institut für Lasertechnologien in der Medizin und Meßtechnik Ulm

InnBW

Das Institut für Lasertechnologien in der Medizin und Messtechnik an der Universität Ulm (ILM) forscht in ausgewählten Bereichen der Photonik / Optik und transferiert die erarbeiteten Technologien in die industrielle und medizinische Praxis.

Zum Ausbau seines Know-Hows bewirbt sich das ILM um öffentliche Fördermittel. Darauf aufbauend werden Unternehmen maßgeschneiderte und kostengünstige Angebote unterbreitet. Ein spezielles Anliegen des ILM ist der Technologietransfer in KMU.

Das ILM ist zur Zeit organisatorisch in 3 Abteilungen mit insgesamt 8 Arbeitsgruppen gegliedert. Die überwiegend physikalisch/technisch ausgerichteten Gruppen werden ergänzt durch eine Biologie-AG. Dadurch können Projekte vom Optik-Design bis zur Applikation an lebenden Zellen und Geweben kompetent interdisziplinär bearbeitet werden.

Aktuellste